Drucken

Eine große Anzahl deutsch- und englischsprachiger Bücher können in der Bibliothek der Misrachi gelesen werden.

Bei Interesse wenden Sie sich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Gerechter: Gebote im Judentum

Die Gebote des täglichen Lebens und der Feiertage für die Jugend erklärt, von einem Lehrer nach dem System von Rabb. Samson Raphael Hirsch.

Kottek: Geschichte der Juden

Novek: Große Gestalten
Kurzportraits von wichtigen Persönlichkeiten der jüdischen Geschichte wie z.B. Rabbi Akiwa, Sadja Gaon, Raschi, Abarbanel, Weizman und Herzl sowie anderen, verfasst von bedeutenden Gelehrten.

Sefer Hachinuch
Ein populärer Klassiker, der das Wesen und die Natur der Mitzwot, Gebote im Judentum erklärt.

Jehuda Halevi: Kusari
deutsch/hebräisch. Ein klassisches religionsphilosophisches Werk, das die Auseinandersetzung zwischen Judentum, Christentum und Islam im Spanien des 12. Jhdts. aufzeigt. Die Selbstdarstellung des Judentums hat dem Buch unvergänglichen Wert gegeben.

Ehrmann: Durchs Jahr
Ein Klassiker des deutschen Judentums, endlich wieder in deutscher Sprache erhältlich. Aufsätze zu den Feiertagen der Juden vom Rabbiner von Baden.

Steinsaltz: Persönlichkeiten aus dem Talmud
Kurze Aufsätze zu den Rabbanim von Mischna und Gemara, packend und informativ.

Steinsaltz: Talmud für Jedermann
Eine Enführung in Geschichte, Aufbau, Inhalt und Methode des Talmuds. Ein Schlüssel zum Verständnis des Judentums.

Geisman: Haggada für Gross und Klein
Durchgängig illustriert. Mit vielen informativen und lehrreichen Illustrationen und Informationen. Der Sederabend wird mit diesem Werk für Jedermann zum Erlebnis.

Ki Tow: Das jüdische Jahr
Ein moderene Klassiker in Israel und USA, von Elijahu Kitov, Erläuterungen zu allen jüdischen Feiertagen.

Hertz: Pentateuch (Chumasch)
erläutert und erklärt von Oberrabbiner Joseph Herman Hertz: enthält den hebräischen und deutschen Text der ganzen Tora und der Haftarot mit deutschem Kommentar. Eine Sammlung von Erklärungen der talmudischen Zeit und der grossen Gelehrten des Mittelalters bis zu den Bibelerklärern der Neuzeit.
S.R. Hirsch: Psalmen
Ein klassischer Psalmenkommentar des berühmten Rabbiners.

S.R. Hirsch: Pirke Awot
Die ethischen Gesetze von einem grossen Rabbinner übersetzt und erklärt. Hebräischer Text mit deutscher Übersetzung und Erklärung.

S.R. Hirsch: Chumasch
Der ideale Begleiter beim Gebet am Schabbat. Mit neuer deutscher Übersetzung nach Rabbiner S.R. Hirsch, neuem hebräischen Satz mit allen Lesehilfen, welche eine korrekte Aussprache ermöglichen. Ganz im Stil der neuen Gebetbuchreihe "Schma Kolenu". Mit allen Haftarot nach Mendel Hirsch und den 5 Megillot, Einleitung und Kommentar zu jeder Parscha von Marc Breuer, dem Urenkel von Rabbiner S.R. Hirsch.

Carlebach: Die drei großen Propheten.
Eine Einführung in das prophetische Denken.

Donin: Jüdisches Gebet
Das Sachbuch zum jüdischen Gebet, historische Grundlagen, Aufbau des Gebets, praktische Bräuche in der Synagoge.

Peli: Schabbat Schalom
Die geistig-philosophische Bedeutung des Schabbats für den modernen Menschen.

Münz: Moses ben Maimon
Seine Biographie und eine Einführung in seine Werke.

Studien zu den wöchentlichen Tora-Vorlesungen
von Nechama Leibowitz, herausgegeben von Garbiel H. Cohn, in deutscher Sprache.