Ergebnis der Wahlen zum Kultusvorstand

am 19. November 2017


ATID Team Oskar Deutsch: 8 Mandate (1162 Stimmen, 31,57%)

VBJ – Sefardim: 6 Mandate (996 Stimmen, 27,06%)

CHAJ – Jüdisches Leben: 2 Mandate (296 Stimmen, 8,04%)

Verein Georgischer Juden – VGJ: 2 Mandate (293 Stimmen, 7,96%)

Bund sozialdemokratischer Juden – Avoda: 1 Mandat (229 Stimmen, 6,22%)

Khal Israel: 2 Mandate (275 Stimmen, 7,47%)

Kehille – Team Yaacov Frenkel: 3 Mandate (430 Stimmen, 11,68%)

 

Am 16. Dezember um 17.30 (Mozzei Schabbat) zünden wir in den Resten der mittelalterlichen Or-Sarua-Synagoge im Misrachi-Haus, 1., Judenplatz 8 Chanukka–Kerzen.

Programm:

  • Dwar Tora
  • Zünden der Chanukka - Kerzen
  • Gemeinsames Singen von Chanukkaliedern
  • Krapfen

Wir laden Sie und Ihre Familie herzlich dazu ein!

Momentan gibt es in der Misrachi von Sonntag bis Freitag Früh keine Tefilot

Wo können wir unseren Kindern das Beit Knesset und die Tfila näher bringen als in einer der wohl schönsten Batei Knesset Wiens bei einer eigens für Kinder ausgelegten Tfila?
MiniMisrachi - Jeden Schabbat ab 10.15 Uhr in der Misrachi.
Alle Kinder zwischen drei und sechs Jahren sind herzlich willkommen. Sie werden in schöner Schabbesatmosphäre eine Kindertfila erleben, etwas über die Paraschat Haschawua erfahren und Schabbespunkte sammeln, welche gegen tolle Geschenke eingelöst werden können.